Wir kommen und bringen den Segen – aber sicher!

VonMatthias W.

Wir kommen und bringen den Segen – aber sicher!

Die Sternsinger treffen am 02. und 03. Januar 2021

Was ist also 2021 anders? – Für die Organisation der Sternsingeraktion gilt bei uns in diesem Jahr vor allem der Leitsatz Sternsingen, aber sicher!. Sicher soll die Aktion für alle Beteiligten – für Kinder, Leiter und auch Spender – gestaltet werden. Dazu wollen wir folgende Angebote machen:

  • Sternsingen in Tüten – Den Segensspruch, die Daten zum Überweisen einer Spende und weitere Überraschungen können sie sich je nach Gemeindeort entweder für zuhause abholen (vgl. Abholtage und -orte für „Sternsingen in Tüten“) oder sich sogar, wenn sie keine Möglichkeit haben, dieses Angebot selbst wahrzunehmen, liefern lassen.
  • „Sternsinger sehen“ Wer die Sternsinger trotzdem „treffen und sehen“ möchte, hat nun zwei bzw. drei Alternativen: Einmal können Sie eine Gruppe in allen Gottesdiensten an den entsprechenden Wochenenden oder aber in einem kurzen Video auf unserer Homepage singend und segnend „antreffen“.
  • Sternsingen to go – Drittens besteht unter Vorbehalt, wenn es das Infektionsgeschehen zu lässt, die Möglichkeit, die Sternsinger auf Abstand an festgelegten Orten („Haltestellen“) zu speziellen Zeiten anzutreffen, dort zu spenden und den Segensspruch abzuholen. Süßigkeiten werden auch hier nicht angenommen.

Bitte achten Sie für weitere Informationen (genaue Orte, Uhrzeiten) auf die Pfarrnachrichten, die Homepage und die lokale Presse. Spenden können nach den Aktionstagen jederzeit in den Pfarrbüros abgegeben werden. Eine Spendenbescheinigung können wir Ihnen dort nur ab einer bestimmten Höhe und ausschließlich bei Direktspende vor Ort ausstellen.

Zur konkreten Umsetzung in Bertlich und Westerholt vergleichen Sie die folgenden Informationen bzw. schauen Sie hier auf der Homepage nach. DIE INFORMATIONEN WERDEN LAUFEND AKTUALISIERT!

  •  „Sternsingen in Tüten“ – Samstag, 02.01. und Sonntag, 03.01.2021:  In der Uhrzeit von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr kann im Pfarrzentrum am Marktplatz oder in der Kirche gespendet bzw. können die „Sternsingertüten“ abgeholt werden.
  •  „Sternsingen to go Auch sind die Sternsinger am Samstag, den 02.01.2021 voraussichtlich bei „REWE“ und „Lidl“ in Westerholt oder „Gartenbröcker“ in Bertlich in der Zeiten 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf Abstand anzutreffen.
  • Möglichkeit der Voranmeldungen für die Sternsingertüten und das Anschreiben in Westerholt und Bertlich: Von Freitag, den 27.11 bis Donnerstag, den 31.12.2020, haben Sie die Möglichkeit, sich hinten in der Martinus-Kirche oder im Pfarrbüro in die Listen zur „Voranmeldung für die Sternsingeraktion 2021“ einzutragen. Hier besteht die Möglichkeit, Sternsingertüten oder Anschriebe vorzubestellen. Tragen Sie auch gern Nachbarn, Bekannte und Interessierte ein, mit denen Sie dies abgesprochen haben bzw. die Sie darum bitten, damit wir alle erreichen können. Weiter besteht die Möglichkeit, sich per E-Mail (matthias.weiss@freenet.de) anzumelden.

Begegnung mit den Sternsingern in den Gottesdienst:

  • Samstag, 02.01.2021 um 18.30 Uhr
  • Sonntag, 03.01.2021 um 11.00 Uhr

 Ansprechpartner(in):

  • Matthias Weiß (E-Mail: matthias.weiss@freenet.de)

Über den Autor

Matthias W. lrm100

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: